Fachkurs für Profis: Lebensmittelabfälle vermeiden – ein Gewinn für die Umwelt und Ihren Betrieb

23. Oktober 2019

Der Kurs dreht sich um Ansätze zur Reduktion von Lebensmittelabfällen. Erfahren Sie, wie Sie Abfälle messbar machen und wirkungsvolle Massnahmen im eigenen Betrieb umsetzen – von der Planung bis hin zur Kommunikation mit Gästen.

Kursinhalte

  • Potential der Abfallvermeidung – was bringt es, was braucht es?
  • Abfälle messbar machen – Case Study und Werkzeuge
  • Angebotsplanung – vom Lieferanten bis zur Formulierung der Speisekarte
  • Produktion – Lebensmittel ganz verwerten
  • Einbezug der Mitarbeitenden als Schlüssel zum Erfolg
  • Mit kreativer Verkaufsförderung die Gäste einbeziehen
  • Theoretische und praktische Gruppenarbeiten
  • Gemeinsamer Lunch

Zielgruppe

Dieser Kurs ist für Köche, Küchenchefs und Gastronomieverantwortliche aus allen Bereichen der Gastronomie geeignet. Die Teilnahme wird mit einem Kursattest bestätigt (nicht-formale Weiterbildung).

Referenten

Der Kurs wird durch UAW angeboten und inhaltlich durch den Fachexperten Mirko Buri gestaltet:

m-buri_rund

 

 

 

 

 

 

Mirko Buri Inhaber, “Mein Küchenchef”

 

Kosten (pro Person; inkl. MWSt 7.7%)

CHF 270.- (Nichtmitglieder)

CHF 200.- (Mitglieder von United Against Waste)

Termine / Ort

  • Mittwoch 23.Oktober 2019 / 09.00 – 15.00 Uhr
  • Bollwerk 35, Bern
  • Willkommenskaffee ab 08.30 Uhr

Flyer

Mehr Informationen im Flyer.

Anmeldung

Hinweis

Für Rückfragen melden Sie sich direkt bei uns:
T: 031 331 16 16
E: info@united-against-waste.ch