Frische Ideen und Austausch: Fachkurs für Profis

mehrere Daten

Der Kurs ‘Lebensmittelabfälle vermeiden – ein Gewinn für die Umwelt und Ihren Betrieb‘ dreht sich um Ansätze zur Reduktion von Lebensmittelabfällen für das Gastgewerbe und die Gemeinschaftsverpflegung. Erfahren Sie, wie Sie Abfälle messbar machen und wirkungsvolle Massnahmen im eigenen Betrieb umsetzen – von der Planung bis hin zur Kommunikation mit Gästen.

Kursinhalte

  • Potential der Abfallvermeidung – was bringt es, was braucht es?
  • Abfälle messbar machen – Case Study und Werkzeuge
  • Angebotsplanung – vom Lieferanten bis zur Formulierung der Speisekarte
  • Produktion – Lebensmittel ganz verwerten
  • Einbezug der Mitarbeitenden als Schlüssel zum Erfolg
  • Mit kreativer Verkaufsförderung die Gäste einbeziehen
  • Theoretische und praktische Gruppenarbeiten
  • Praktische kulinarische Umsetzung

Termine / Ort

  • 31. Mai 2017 / Gümligen
  • 19. September 2017 / Thayngen
  • 07. November 2017 / Gümligen

Jeweils ganztags, 09.15 – 16.00 Uhr (Willkommenskaffee ab 08.30 Uhr).

Mehr Informationen zum Kursinhalt und zur Anmeldung.