Genuss Ohne Risiko

21.02.2022 / 04.04.2022 / 02.05.2022

Webinarserie zu den neuen Möglichkeiten im Umgang mit der Datierung von Lebensmitteln

Die korrekte Interpretation der Haltbarkeitsdaten ist ein wichtiges Element zur Reduktion von Lebensmittelabfällen. Seit November 2021 bieten neue wissenschaftliche Grundlagen die Möglichkeit, dass Verarbeitungsunternehmen, Gross- und Detailhandel, Spendenorganisationen und Gastronomen in Zukunft sicher und ohne Risiko handeln und gleichzeitig Lebensmittelabfälle minimieren können.

Doch was genau wurde geändert? Für welche Produkte? Was heisst „MHD und VD Plus“? Und gibt es schon erste Erfahrungen damit? Diese Webinarserie verschafft Zugang zu den wichtigsten Informationen, Menschen und Lösungen hinter diesem Thema.

Die Webinare richten sich an ein Fachpublikum aus der Lebensmittelbranche und ist kostenlos zugänglich. Die Termine können einzeln oder als Serie besucht werden.


Webinar 1: Welche Handlungsoptionen bieten die Neuerungen zu den Haltbarkeitsdaten?

Dieses Webinar vermittelt die grundlegenden Änderungen des MHD Plus. Welche neuen Handlungsoptionen gibt es und wie steht dies in Bezug auf das Lebensmittelrecht?

Unsere Gäste

  • Alex Stähli, Geschäftsleiter Tischlein deck dich
  • Dr. Judith Deflorin, Leiterin Fachbereich Marktzutritt, BLV
  • Dr. Claudio Beretta, ZHAW / Verein foodwaste.ch
  • Fabienne Salinger, Too Good To Go

Wann und wo?

  • Das Webinar fand am 21. März 2022 von 11.00 bis 12.00 Uhr über Zoom statt.

Webinar 2: Wie können die Neuerungen lebensmittelrechtlich konform umgesetzt werden?

An diesem Termin tauchen wir vertieft in die lebensmittelrechtlichen Details: Produkte, Kennzeichnung, Mikrobiologie/ Lebensmittelsicherheit

Unsere Gäste

  • Giovanna Spielmann-Prada, Dozentin Lebensmittelmikrobiologie und Hygiene, ZHAW – Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
  • Michael Beer, Vizedirektor, Leiter Lebensmittel und Ernährung, BLV
  • Marco Breitenbach, Leiter Küchenausbildung Belvoirpark Hotelfachschule HF
  • Matthias Beckmann, Stv. Dienststellenleiter, Kantonschemiker, Amt für Lebensmittelsicherheit und Tiergesundheit

Wann und wo?

  • Das Webinar fand am 04. April 2022 von 11.00 bis 12.00 Uhr über Zoom statt.

Webinar 3: Pilotprojekte und erste Erfahrungen – Beispiele aus der Praxis

Pioniere stellen ihre Pilotprojekte vor und teilen erste Erfahrungen, Ansätze zur Multiplikation werden diskutiert

Unsere Gäste

  • Alex Stähli, Tischlein deck dich
  • Fabienne Salinger, Too Good To Go
  • Jenny Butterweck, Manager CSR & Sustainability, Lidl Schweiz
  • Patrick Honauer, Initiant BachserMärt
  • Katrin Waclavicek, Leiterin Qualitätssicherung bei Transgourmet Schweiz AG

Wann und wo?

  • Das Webinar fand am 02. Mai 2022 von 11.00 bis 12.00 Uhr über Zoom statt.



    Diese Webinarserie ist eine Initative von:

    United against waste CH

    Too Good To Go

    Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften