Aktuelle Veranstaltungen

Referat Claudio Beretta (PhD ETH Zürich)

23.05.2017

Der ETH-Forscher hält am 23.05.2017 ein Referat zum Thema Lebensmittelverluste in der Schweiz: Umwelteffekte und Vermeidungspotenzial.

Fachkurs für Profis

mehrere Daten

Massnahmen zur Reduktion von Lebensmittelabfall im Betrieb - von der Planung bis zur Kommunikation mit dem Gast.

Jetzt aktiv werden

Individuelles Coaching

Sie möchten eine individuelle Lösung? Mit dem Coaching erhalten Sie einen massgeschneiderten Massnahmenkatalog.

Fachgruppe Bäckereien & Konditoreien

In der Fachgruppe finden Sie gemeinsam mit anderen Bäckereibetrieben Lösungen zur Verminderung von Überschüssen.

Aktuell in den Medien

Die Innovationen spriessen - so wird der Abfallberg reduziert !

Im Namen der Abfallreduktion kommen wir auf die kühnsten Ideen: jetzt wird Bier aus Brot gebraut. Mit solchen und weiteren innovativen Ansätzen wird die Gastronomie Lebensmittelabfälle in den kommenden Jahren spürbar reduzieren.

Zu den Medienbeiträgen

Anmeldung Newsletter


Nach Eingabe Ihrer Koordinaten erhalten Sie einen Bestätigungslink per Email.

Medien

Impressionen zum Coaching des Luzerner Kantonsspitals

Dieses Video eines Mitarbeitenden des LUKS zeigt beispielhaft auf, wie Lebensmittelabfälle im Rahmen eines Coachings von UAW erhoben werden können.

Food Waste = Money Waste

Wie wirken sich Lebensmittelüberschüsse auf die Warenkosten aus? Dieses Video liefert eine illustrative Antwort.

Fallstudien

Hotelkooperation reduziert ihre Lebensmittelabfälle

Der Branchenzusammenschluss hat mit sechs ihrer Hotels an einem Coaching von UAW partizipiert. Bereits während der Erhebung konnte der Foodwaste um 13% reduziert werden.

Wöchentliche Einsparungen von über 800 Franken

Das Grand Resort Bad Ragaz erstellte während vier Wochen eine detaillierte Analyse der Abfälle und erhielt dadurch eine Grundlage für gezielte Massnahmen.